Meine Erfahrung mit der Biovolen Aktiv Moossalbe

Sonjas persönliche Erfahrung

Um Fältchen und schlaffer Haut den Kampf anzusagen, benötigt unsere Haut eine wirkungsvolle Anti-Aging-Pflege. Die Biovolen Aktiv Moossalbe mit dem besonderen Moos-Extrakt stärkt die Widerstandsfähigkeit der alternden Haut und kann so die Entstehung von Falten vorbeugen und das Hautbild verfeinern.

Auch Anwenderin Sonja hat beschlossen, endlich etwas für ihre strapazierte Haut zu tun, um ihre jugendliche Ausstrahlung zurückzubekommen. Sie hat die Moossalbe getestet und ihre Erfahrungen mit uns geteilt.

Meine Erfahrung mit der Moossalbe

Ich bin Sonja, 44, und wohne in der Oberpfalz. Meine Freizeit und Urlaube verbringe ich am liebsten draußen und in der Sonne und das eigentlich schon immer. Und obwohl ich weiß, dass Falten zum Älterwerden dazu gehören, kann ich mich mit ihnen noch nicht so richtig anfreunden. Da geht es mit Sicherheit nicht nur mir so. Bei so viel Auswahl an Anti-Aging-Cremes ist es immer gut, wenn man ehrliche Erfahrungsberichte findet, die die Auswahl erleichtern. Warum dann also nicht selbst das Ruder in die Hand nehmen? Darum möchte ich meine Erfahrung mit der Aktiv Moossalbe teilen.

Moossalbe Erfahrungsbericht Sonja

Ich hätte mich schon früher um meine Haut kümmern sollen

So richtig habe ich mich mit Hautpflege, Wirkstoffen usw. noch nie auseinandergesetzt. Für mich gabs morgens nach dem Waschen einfach die klassische Gesichtscreme aus der blauen Dose, schon von klein auf. Das liegt wohl auch daran, dass ich nie eine Problemhaut hatte und mit effektiver Hautpflege nicht viel Erfahrung gesammelt habe. Mittlerweile bereue ich es schon ein wenig, dass ich nicht schon früher angefangen habe, mich um meine Haut zu kümmern. Vor allem weil ich so viel draußen unterwegs bin bei Wind und Wetter. Das richtet mehr Schaden an, als man glaubt - das stelle ich jeden Tag aufs Neue fest. Ich werde sehr oft älter geschätzt und das kratzt mit Mitte 40 doch ziemlich am Ego.

Was mich besonders stört

Am meisten stören mich die Querfalten auf meiner Stirn und die vielen kleinen Fältchen im Augenbereich. Ich finde das verleiht meinem Gesicht einen unfreundlichen und “besorgten” Ausdruck. Außerdem ist mein Hautbild insgesamt sehr ungleichmäßig, die Haut ist stellenweise gerötet und fleckig. Mir ist klar, dass man tiefe Falten nicht mehr mithilfe von Cremes ausbügeln kann. Aber es ist nie zu spät Falten vorzubeugen und die älter werdende Haut mit Feuchtigkeit und Nährstoffen zu versorgen. Es kann ja nur besser werden.

Darum habe ich mich für die Biovolen Aktiv Moossalbe entschieden

Ich gebe ehrlich zu, dass ich komplett überfordert war als ich mit der Suche nach einer passenden Hautpflege begonnen habe. Bei Facebook habe ich dann irgendwann eine Werbeanzeige entdeckt mit Birgit Schrowange, die die Moossalbe vorgestellt hat. Ich bin ein großer Fan von ihr und habe mir die Salbe darum etwas genauer angeschaut und mich informiert. Die Geschichte mit dem Moos fand ich sehr interessant und auch die Erfahrungen von anderen klangen sehr gut. Und das es ist eine Anti-Aging-Salbe ist, war es auch genau das, wonach ich gesucht habe. Der Preis hat mich zugegebenermaßen anfangs abgeschreckt. Ich habe noch nie so viel Geld für Hautpflege ausgegeben. Aber die Rückgabegarantie und der große Tiegel haben mich dann überzeugt die Salbe zu testen.

Moossalbe Erfahrungsbericht

So habe ich die Aktiv Moossalbe angewendet

Die Moossalbe sieht ziemlich unspektakulär und medizinisch aus. Sie duftet gut und hat einen leicht grünlichen Farbton, von dem auf der Haut aber nichts zu sehen ist.

Ich habe mir die Packungsbeilage durchgelesen und die Moossalbe wie empfohlen morgens und abends benutzt. Auf meine alte Hautpflege habe ich verzichtet. Ich habe sie immer vorsichtig einmassiert, weil ich in anderen Erfahrungsberichten gelesen habe, dass Gesichtsmassagen den Anti-Aging Effekt unterstützen. Rund um die Augen habe ich immer ein bisschen mehr genommen, damit die Haut dort gut gepflegt ist. Und das wars auch schon.

Das waren meine Erfahrungen mit der Moossalbe

Eine Gesichtscreme aufzutragen ist kein Hexenwerk. Ich hab die Moossalbe sehr gut vertragen - kein Jucken oder Brennen. Und was ich direkt bemerkt habe: Sie macht die Haut soo seidig weich. Ein richtig angenehmes Hautgefühl. Man muss aber auch genug auftragen, da sie doch ziemlich schnell einzieht. Sie trocknet leicht matt an und hat meiner Haut genug Feuchtigkeit für den ganzen Tag gespendet. Nach ungefähr 3 Wochen ist mir zum ersten Mal aufgefallen, dass die kleinen Fältchen an den Augen weniger geworden sind bzw. sie wie aufgepolstert waren. Außerdem sah mein Gesicht von Woche zu Woche erholter und irgendwie gesünder aus.

Moossalbe Erfahrung Vorher Nachher

Mein Fazit

Ich benutze momentan seit ca. 2 Monaten die Moossalbe. Im Tiegel ist auch noch genug für 2 oder 3 Wochen drin und wenn der leer ist, kaufe ich sie nach. Ich persönlich kann die guten Erfahrungen von anderen Frauen bestätigen. Die Salbe hält was sie verspricht und ich sehe einen großen Unterschied bei den vielen kleinen Falten, die ich im Augenbereich hatte. Sogar die Stirnfalten sehen meiner Ansicht nach besser aus, auch wenn sie natürlich nicht komplett verschwinden werden. Und was mich besonders positiv überrascht hat: Die ganzen Rötungen und Ungleichmäßigkeiten in meinem Gesicht sind reduziert. Man könnte denken, ich habe mit Puder nachgeholfen.

Wer jetzt auch neugierig geworden ist, bekommt im Online-Shop eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Funktioniert die Salbe für euch nicht, kann man sie zurückschicken und erhält sein Geld zurück.

Wie wirkt die Aktiv Moossalbe der Hautalterung entgegen?

Der Hautalterungsprozess lässt sich nicht aufhalten, aber verlangsamen. Einen wesentlichen Einfluss dabei spielen äußere Einflüsse, die für den Großteil der Falten, Flecken und Unebenheiten auf der Haut verantwortlich sind. Nur rund 30 Prozent der Faltenbildung sind nämlich auf die genetische Veranlagung zurückzuführen. Sie bestimmt zwar, wann wir an welcher Stelle altern, Einflüsse von außen beschleunigen diesen Prozess jedoch um ein Vielfaches. Zu diesen Faktoren zählen vor allem die UV-Strahlung und extreme Wettereinflüsse, ein ungesunder Lebensstil mit Nikotin- und Alkoholkonsum und die Verwendung von Kosmetikprodukten, die die Hautbarriere angreifen. Schon ab Mitte 20 verlangsamt sich die Regeneration der Haut und dieser Effekt wird durch die schädliche Wirkung von außen verstärkt.


Die Biovolen Aktiv Moossalbe basiert auf der Entdeckung der außergewöhnlichen Widerstandsfähigkeit von Moos. Als biotechnologscher, kosmetischer Wirkstoff kann diese besondere Eigenschaft der Pflanze auch auf die Haut übertragen werden. So beugt die Moossalbe der vorzeitigen Faltenbildung durch äußere Einflüsse vor und kann gleichzeitig die Anpassungsfähigkeit der Haut verbessern. 

Welche Erfahrungen haben andere Anwender gemacht?

In der Biovolen Pflegereihe ist die Aktiv Moossalbe einer der Bestseller. Zahlreiche Anwender und Anwenderinnen haben die Salbe bereits getestet und 96 Prozent unserer Kunden sind zufrieden mit der Moossalbe. Im Online-Shop haben bereits über 100 verifizierte Kunden ihre Erfahrungen mit der Salbe geteilt und auch in den sozialen Medien sowie in unseren Partner-Versandapotheken ist das Feedback der Moossalbe-Nutzer groß. Dies ist ein Auszug aus den Erfahrungsberichten von zufriedenen Kunden:

"Ich habe bewusst mit meiner Antwort gewartet, weil ich aus Erfahrung weiß, dass der erste Eindruck von einer Creme oft nicht von bleibender Dauer ist. Jetzt aber, nach mehreren Wochen der Anwendung, kann ich nur sagen: DIE MOOSSALBE IST PERFEKT!! Sie lässt sich toll auftragen und zieht sehr schnell ein. Auch meine leichte Couperose mildert sie deutlich. Selbst meine sehr empfindliche Augenpartie verträgt sie . Kleinere Fältchen "entkräuselt" sie deutlich .Und ein paar Falten darf man in meinem Alter durchaus haben. Also, herzlichen Dank für diese Salbe!!" (Karin, 15. Februar 2021)


"Ich werde die Moossalbe solange kaufen und benutzen wie sie auf dem Markt ist! Keine andere Creme hat im Laufe der Jahrzehnte das geschafft was diese Creme vollbringt - absolut genial!" (Isabel, 13. August 2020)


"Ich werde sie mir sicher bald zulegen, denn die Moossalbe ist auch super. Und sehr ergiebig, man braucht nicht viel und meine Haut ist nach fast 2 Wochen schon viel besser geworden. Jetzt noch die Altersflecken behandeln und dann bin ich wie neu ;)" (Marie, 22. Juni 2020)


"Ich habe jetzt bereits den zweiten Topf Moossalbe, wobei ich den ersten noch nicht aufgebraucht habe.Die Creme ist einfach wunderbar und wird meiner Haut in allen Punkten gerecht. Allerdings creme ich mich nur abends ein. Die Creme hat beim Auftragen eine tolle Konsistenz." (Gitta, 10. Juni 2020)

Gibt es Foren, in denen sich Anwender über de Moossalbe austauschen?

Foren sind für viele Menschen eine hilfreiche Anlaufstelle, wenn es um echte Anwendererfahrungen geht. Im Netz gibt es eine Vielzahl an Beauty- und Kosmetikforen, in denen sich Frauen und Männer über die neusten Trends und Produkte austauschen. Auch zur Biovolen Aktiv Moossalbe findet man in Onlineforen vereinzelt Fragen und Bewertungen. Weitaus mehr Testberichte und Erfahrungen gibt es jedoch im Online-Shop, auf Facebook und Instagram sowie in Online-Apotheken.

Jetzt 30 Tage risikolos testen

Wenn Sie mit der Aktiv Moossalbe nicht zufrieden sind, erhalten Sie ohne Angabe von Gründen den vollen Kaufpreis zurück. Das Angebot gilt nur hier im Online-Shop - nicht in der Apotheke.

*Abbildung orientiert an der realen Person, Resultate können von Person zu Person abweichen.